Rauchmelder

Rauchmelder können Leben retten...

 

... denn jährlich sterben in Deutschland etwa 600 Menschen bei Bränden. Der Großteil der Opfer stirbt nicht durch die Flammen, sondern durch die giftigen Rauchgase. Es genügen nur wenige Atemzüge um bewusstlos zu werden. Vor allem im Schlaf bemerkt ein Mensch auftretenden Rauch nicht, da auch sein Geruchsinn schläft.

 

Ein Rauchmelder kann Abhilfe schaffen. Die mit einer handelsüblichen 9 Volt Batterie gespeisten Melder geben einen lauten Alarmton von sich, sobald sich Rauch im Melder sammelt. Da die Melder empfindlich auf den Rauch reagieren, wird man rechtzeitig wach und kann sich und Andere in Sicherheit bringen. Zur Mindestausstattung in einer Wohnung sollte mindestens in jedem Schlafraum/Kinderzimmer und in dem Flur, der sich als Fluchtweg eignet, ein Melder installiert werden.

Erweitert können in den anderen Räumen zusätzliche Melder installiert werden. Mittlerweile sind Systeme auf dem Markt, bei denen mehrere Melder untereinander per Funk vernetzt sind. Löst ein Melder aus, geben alle anderen ebenfalls Alarm. An einer Zentrale kann abgelesen werden, welcher Melder den Alarm ausgelöst hat.

In Küche und Bad wird von optischen Meldern abgeraten, da auch Wasserdampf den Melder auslösen kann. In diesen Bereichen empfielt es sich, Wärmemelder zu installieren.

Für weitere Informationen wenden Sie sich an den Fachhandel, Brandschutzfirmen, oder Ihre örtliche Feuerwehr. Ausführliche Informationen erhalten Sie auch unter folgendem

Link: http://www.rauchmelder-lebensretter.de

Kauftipps für Rauchmelder 

Sie sollten nur Rauchmelder kaufen, die das CE Zeichen incl. Prüfnummer und die Angabe "EN 14604" enthalten. Das CE Zeichen sagt jedoch nichts über die Qualität des Produktes, es besagt nur, dass dieses Gerät in Europa vertrieben und verwendet werden darf.

Seit einiger Zeit gibt es ein neues Prüfzeichen, welches von den unabhängigen Prüfinstituten "Vds Schadenverhütung" oder dem "Kriwan Testzentrum" für besonders hochwertige Rauchmelder vergeben wird.

Das "Q" in Verbindung mit "VdS" oder "Kriwan" ist das Qualitätszeichen für Rauchmelder, die langlebig und robust sind, deren Batterielebensdauer zehn Jahre beträgt und deren Fehlauslösungungen minimiert wurden.

zum Seitenanfang