eiko_icon Kellerbrand

Brand > Gewerbebetrieb
Zugriffe 518
Einsatzort Details

Rothenburg
Datum 19.08.2017
Alarmierungszeit 14:34 Uhr
Einsatzende 15:40 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 6 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger 860
Einsatzleiter Ansbach Land 6/1
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Rothenburg ob der Tauber
Polizei
    Rettungsdienst
      Brand

      Einsatzbericht

      Am Samstag Nachmittag wurde die Feuerwehr Rothenburg zu einem Kellerbrand in einem Hotel in der Rothenburger Altstadt alarmiert. Laut Mitteilung der Leitstelle sollte dort eine Waschmaschine brennen. Vor Ort stellte sich dann heraus, dass es sich nicht um einen Keller sondern um einen ebenerdigen Lagerraum handelte und die betroffene Waschmaschine bereits vom Personal des Hotels mit einem Feuerlöscher gelöscht worden war. Um sicher zu gehen, dass es zu keinem neuen Brandausbruch kommt, wurden Teile der Maschine von der Feuerwehr geöffnet und die komplette Maschine sowie nähere Umgebung mit der Wärmebildkamera kontrolliert. Nach ca. einer Stunde konnte der Einsatz beendet werden.

       

      sonstige Informationen

      Einsatzbilder

       
      zum Seitenanfang