eiko_icon Hochwassereinsatz

THL Unwetter
Zugriffe 687
Einsatzort Details

Rothenburg
Datum 04.01.2018
Alarmierungszeit 22:28 Uhr
Einsatzende 23:51 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 23 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger 862
Einsatzleiter Ansbach Land 6
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Rothenburg ob der Tauber

Einsatzbericht

Durch den Dauerregen am Donnerstagabend wurde die Straße zwischen Rothenburg und Schweinsdorf, etwa auf halber Stecke überschwemmt und dadurch unpassierbar. Die Feuerwehr sperrte die Straße und verständigte den städtischen Bauhof. Zwei Mitarbeiter stellten Sperrschilder auf, Gegen Mitternacht konnte der Einsatz für die Feuerwehr beendet werden. Eine Bereitschaft verblieb noch bis 0:30 Uhr im Gerätehaus. 

 
zum Seitenanfang