Technische Daten

Funkrufname: Florian Rothenburg 67/2
Fahrzeughersteller: MAN
Typ: 13.168 HA/2
Aufbauhersteller: Odenwaldwerke (OWR)
Erstzulassung: 15.01.1979
Leistung: 124kW (168PS) bei 2.300U/min
Getriebe: 6-Gang Schaltgetriebe
Antrieb: zuschaltbarer Allradantrieb
Indienststellung: 15.03.2002

 

Ausrüstung

Wassertank 1500 l
Durchlauferhitzer
TS 2/5 und TS 0,5/5
Stromerzeuger
Duschzelt
Umkleidezelt
Auffangbehälter
Werkzeug
Trommelwinde 5 T.

Beschreibung

Nachdem im Jahr 2002 die Katastrophenschutzzüge des Bundes aufgelöst wurden, kam ein Teil der bis dahin in Feuchtwangen stationierten Fahrzeuge nach Rothenburg. Seit 2003 ist die Feuerwehr Rothenburg Bestandteil des Gefahrgutzuges Ansbach-Land, der bereits seit 1994 von den Feuerwehren aus Feuchtwangen und Schnelldorf gebildet wird.


   

zum Seitenanfang