Brand eines landwirtschaftlichen Anwesens

Brand 4
Zugriffe 644
Einsatzort Details

Geslau
Datum 24.05.2020
Alarmierungszeit 01:42 Uhr
Einsatzende 02:55 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 13 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger 860
Einsatzleiter Ansbach Land 5.3
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Rothenburg ob der Tauber
Polizei
    Rettungsdienst
      Feuerwehr Neusitz
        Feuerwehr Colmberg
          Feuerwehr Hartershofen
            Feuerwehr Geslau
              Feuerwehr Kreuth
                Feuerwehr Buch am Wald
                  UG-OEL Ansbach Land 12/1
                    Feuerwehr Gunzendorf
                      Feuerwehr Oberndorf
                        Feuerwehr Windelsbach
                          Brand

                          Einsatzbericht

                          In der Nacht zum Sonntag wurden wir gemeinsam mit weiteren Feuerwehren zu einem Scheunenbrand nach Geslau alarmiert. Die ersteintreffenden Feuerwehren aus Geslau, Colmberg und Neusitz konnten das Feuer schnell unter Kontrolle bringen. Die Kräfte aus Rothenburg versorgten die Kameraden aus Geslau mit Wasser aus den Fahrzeugen, da die Hydranten an der Einsatzstelle der großen Entnahmemenge nicht gewachsen waren. Zudem wurde die Einsatzstelle von oben mit der Drehleiter ausgeleuchtet und ein an das Brandobjekt angrenzendes Gebäude mit der Wärmebildkamera auf eventuelle Glutnester kontrolliert. Die Wasserförderkomponente der Feuerwehr Rothenburg (55/1 mit TSA und 44/1) mit ca. 1.200 Meter B-Schlauch und zwei Tragkraftspritzen stand während der Maßnahmen in Bereitschaft. Nach ca. einer Stunde konnte die Feuerwehr Rothenburg aus dem Einsatz herausgelöst werden und sich auf die Heimfahrt begeben.

                          Link Bayerischer Rundfunk

                           

                          sonstige Informationen

                          Einsatzbilder

                           
                           
                          Zum Seitenanfang