Brand LKW
(Einsatz-Nr. 15)

Brand 2
Brand
Zugriffe 353
( Bitte melden Sie sich an, um den Einsatzort auf einer Karte zu sehen. )

Einsatzort Details

BAB 7 Ulm > Würzburg
Datum 19.02.2021
Alarmierungszeit 15:14 Uhr
Einsatzende 17:30 Uhr
Einsatzdauer 2 Std. 16 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger 860
Einsatzleiter Ansbach Land 5/1
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Rothenburg ob der Tauber
Polizei
    Rettungsdienst
      Feuerwehr Burgbernheim
        Feuerwehr Hartershofen
          Ansbach Land 5
            Ansbach Land 5/1
              Autobahnmeisterei
                Brand

                Einsatzbericht

                Am Freitagnachmittag wurden die Feuerwehren aus Rothenburg, Burgbernheim und Hartershofen zu einem brennenden Sattelzug auf die BAB7 in Fahrtrichtung Würzburg zwischen der AS Bad Windsheim und der Rastanlage Ohrenbach gerufen. Vor Ort stand der Auflieger beim Eintreffen der ersten Kräfte bereits im Vollbrand, die Zugmaschine konnte der Fahrer noch rechtzeitig abkoppeln und in Sicherheit bringen.

                Das Feuer, welches auch bereits auf die Ladung Holzbalken übergegriffen hatte, konnte durch einen Löschangriff vom Burgbernheimer HLF aus schnell unter Kontrolle gebracht werden. Nachlöscharbeiten erfolgten dann noch mit Schaummittel. Die anderen (Tank)Löschfahrzeuge versorgten das löschende HLF mit Wasser und füllten zum Teil ihre Tanks im Pendelverkehr wieder an der Rastanlage Ohrenbach auf, für dieses Manöver und aufgrund der starken Rauchentwicklung wurde die Autobahn voll gesperrt und der Verkehr anschließend an der AS Bad Windsheim von der Autobahnmeisterei ausgeleitet. Auch die Gegenfahrbahn wurde aufgrund der Rauchentwicklung voll für den Verkehr gesperrt und erst nach Abschluss der Löscharbeiten auf einer Spur wieder freigegeben, um die Bergungsmaßnahmen gefahrlos durchführen zu können.

                Für die Feuerwehren war der Einsatz nach ca. 2 Stunden beendet und die Einsatzstelle konnte an die Polizei und das Bergeunternehmen übergeben werden.

                 

                sonstige Informationen

                Einsatzbilder

                 
                Zum Seitenanfang