eiko_icon Umgestürzter Baum auf Gehweg

Umgestürzter Baum
Zugriffe 201
Einsatzort Details

Rothenburg
Datum 10.03.2019
Alarmierungszeit 18:33 Uhr
Einsatzende 19:20 Uhr
Einsatzdauer 3 Tag(e) 0 Std. 47 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger 862
Einsatzleiter Zugführer
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Rothenburg ob der Tauber
Sonst. THL

Einsatzbericht

Nach heftigen Sturmböen wurden wir am Sonntag um 18:33 zu einem umgestürzten Baum in den Hornburgweg alarmiert. Ein ca 40 cm starker Baum war im Bereich des Rödertores auf den dortigen Fuß- und Radweg gestürzt und hatte den Weg blockiert. Mit einer Motorsäge wurde der Baum in handliche Stücke gesägt und neben dem Weg abgelegt. Ein paar abgesägte Äste, die in einem angrenzenden Garten gefallen sind, wurden ebenfalls geborgen Nach 45 Minuten waren beide Fahrzeuge wieder auf der Wache. Aufgrund der Wetterlage wurde von der Leitstelle angeordnet, dass im Gerätehaus eine Bereitschaft verbleiben sollte. Da sich die Wetterlage schnell besserte, wurde die Bereitschaft um 20 Uhr aufgehoben.  

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

 
Zum Seitenanfang